Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde

 

 

Unsere nächsten Gottesdienste

Sonntag, 16. Mai, Exaudi, 10 Uhr in der Osterfeldkirche (Pfrn. Nollek) und im Livestream
Der Luthermoment 1521-2021 III: Eine feste Burg ist unser Gott

Pfingstsonntag, 23. Mai, 10 Uhr in der Osterfeldkirche (Pfrn. Nollek) und im Livestream

Pfingstmontag, 24. Mai, 10 Uhr Osterfeldkirche (Pfr. Noormann, Denkendorf)

Sonntag, 30. Mai, 10.30 Uhr Steinriegelplatz (Pfrn. Nollek) mit Anmeldung

Sonntag, 6. Juni, 10 Uhr Osterfeldkirche (Pfrn. Nollek)

Sonntag, 13. Juni, 10.30 Uhr Steinriegelplatz (Pfrn. Nollek)

 

 

 

Unsere vergangenen Gottesdienste

Sonntag, 9. Mai Rogate, ab 10 Uhr Gottesdienst (Prädikant Spitzenberger) nur im Livestream

Sonntag, 2. Mai Kantate, ab 10 Uhr Gottesdienst (Pfrn. Nollek) nur im Livestream

Sonntag, 25. April Jubilate, ab 10 Uhr Gottesdienst (Pfrn. Nollek) im Livestream

Weitere Gottesdienste finden sich in unserem Youtube Kanal

Besucher*innen die während der aktuellen Corona-Situation nicht in die Kirche zum Gottesdienst kommen wollen, können hier den Livestream oder danach die Aufzeichnung ansehen. Bitte dazu rechts die Schaltfläche zum Einverständnis betätigen.

 

Meldungen aus unserer Gemeinde

Freiwilliges Soziales Jahr - freie Stelle

Der Osterfeldkindergarten bietet zum 1. September 2021 eine FSJ-Stelle

mehr

Gemeindefreizeit 2021

Wir sind optimistisch und hoffen, die für dieses Jahr geplante Gemeindefreizeit im Oktober durchführen zu können. Wir haben ein schönes Haus im Schwarzwald gefunden um dort gemeinsam ein Wochenende vom 15. bis 17. Oktober zu verbringen. Die Freizeit ist offen für Menschen aller Altersstufen und ist...

mehr

Sitzung des Kirchengemeinderats als Zoom-Meeting

Seit März 2020 fanden die meisten Sitzungen des Kirchengemeinderats wegen der Corona-Pandemie als Zoom-Meeting statt. Das Gremium beherrschte das neue Medium souverän vom ersten Tag an.

Dennoch haben wir uns entschlossen, die verbreitetsten Fehler in einer fiktiven Sitzung aufzuzeichnen, um sie im...

mehr

Wer sind wir?

  • Eine Kirchengemeinde mit vielen Mitarbeitenden, einige davon finden Sie hier.
  • Wir haben ein breites Gottesdienstangebot, weil wir verschiedenste Menschen jedes Alters in unseren Gottesdiensten willkommen heißen wollen. Hier finden Sie die Übersicht über die nächsten Gottesdienste.
  • Die Musik ist uns wichtig.
  • Für die Kinder gibt es vielfältige Angebote.
  • Wir pflegen die Gemeinschaft mit den anderen Christen in Berkheim.
  • Unsere beiden Kindergärten sind eng mit der Kirchengemeinde verbunden und bieten Platz für ca. 90 Kinder.
  • Die Michaelskirche, 1191 erstmals erwähnt, die 1977 eingeweihte Osterfeldkirche und der Steinriegelplatz ermöglichen uns vielfältige Gottesdienstformen und bieten viel Platz zum Zusammenkommen und für die Gruppen und Kreise.
  • Unser Gemeindebrief ist thematisch ausgerichtet und informiert nicht nur über Aktuelles, sondern fördert auch interessante Aspekte zu verschiedenen Themen zutage. Sollten Sie Interesse an einem Gemeindebrief haben, können wir diesen auf Anfrage per Mail zuschicken. Der aktuelle Gemeindebrief hat das Thema: Seinen Stern sehen.
  • Wenn Sie noch nicht Mitglied unserer Kirche sind, finden Sie hier den Weg zum Kircheneintritt

Berkheim ist ein Stadtteil von Esslingen mit ca. 7900 Einwohner. 2720 davon sind Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Berkheim, die zum Kirchenbezirk Esslingen und zur evangelischen Landeskirche Württemberg gehört.

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.05.21 | Wie solidarisch kann Europa sein?

    Welche Rolle die Kirchen in Europa spielen können und wie solidarisch Europa sein kann und sein soll, darüber spricht Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hier im Interview. Beim beim Ökumenischen Kirchentag diskutiert er dies unter anderem mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

    mehr

  • 14.05.21 | Biberach: Andrea Holm neue Schuldekanin

    Andrea Holm wird neue Schuldekanin von Biberach. „Ich freue mich, dass in unserem Bundesland Religionsunterricht als ordentliches Lehrfach unterrichtet wird. Hier als Schuldekanin einen guten Rahmen für die Unterrichtenden zu gewährleisten, sehe ich als wichtige Aufgabe an“, sagt die 58-jährige.

    mehr

  • 12.05.21 | Aufruf zur Fürbitte für den Frieden

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July appelliert an die Konfliktparteien und ruft zur Fürbitte für alle auf, die in Israel und den angrenzenden Gebieten unter der Eskalation der Gewalt leiden. Einen Vorschlag für das persönliche Gebet oder die Fürbitte im Gottesdienst finden Sie hier.

    mehr